Der Wasserlieferungsvertrag zwischen uns (WVGZ) und der Wasserversorgung St. Stephan ist unterzeichnet. Der Baubeginn der Verbindungsleitung ist momentan auf Mai 2020 terminiert. Für dieses Grossprojekt hat der Regierungsrat des Kantons Bern einen Beitrag von über einer Million aus dem Trinkwasserfonds bewilligt.